Neubau eines Baustoffhandels

Weilheim

Bauherr 
Baustoffhandel Fritz
 
Beschreibung
Neubau eines Baustoffhandels im Industriegebiet von Weilheim i. Obb.
Neubau von 1 Lagerhalle mit ca. 1.250 m2 Nutzfläche,
1 Bürogebäude mit ca. 900 m2 Fläche und einer
2. Lagerhalle mit ca. 1.900 m2 Nutzfläche.
Im Auftragsumfang sind die Erd- und Entwässerungsarbeiten, Rohbauarbeiten inkl. Stahlbetonfertigteile und die kompletten Außenanlagen enthalten.
Die Bestandsgebäude werden "Zug um Zug" abgerissen und durch die neuen Gebäude, im laufenden Betrieb, ersetzt.
 
 
Besonderheiten
  • Aufgrund des nicht tragfähigen Baugrundes wurden Tiefgründungsmaßnahmen bis zu einer Tiefe von 4,00 m notwendig.
  • Durch die Ausführung in drei Teilabschnitten wird der Betrieb des Baustoffhandels während unserer Ausführung gewährleistet.
 
 
Ausführung
03/2014 - 05/2014
 
 
Auftragssumme
1.600.000,-- EUR
 
 
Zurück zur Übersicht