Neubau Inkl. Wohnen St. Ulrich

Bgm.-Wohlfarth-Straße, Königsbrunn

Bauherr
Diözese Augsburg
 
 
Beschreibung
Die Diözese Augsburg erstellt ein integratives Wohnheim am Standort Königsbrunn mit einer Wohn- bzw. Nutzfläche von ca. 1.800 m2. Das Wohnheim umfasst drei Vollgeschosse mit Büro- und Dienstleistungsfläche, eine Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit Behinderung und Appartements für erwachsene Menschen mit Behinderung. Das Gebäude wird in Ziegelbauweise mit Vollwärmeschutz und einem Flachdach erstellt.
 
Leistungsumfang: 
- Stahlbetonarbeiten: 360 m³
- Mauerwerk D 24/ D 11,5 / D 17,5 / D36: 997 m²
 
Besonderheiten
Durch ein soziales Projekt der Diözese Augsburg entsteht direkt neben der Kirche ein Wohnheim, in dem behinderte und nicht behinderte Menschen gemeinsam untergebracht sind. Das Gebäude hat eine U-Form mit Innenhof zur Kirche. Die Front zur Hauptstraße ist eine Galerie mit Sichtbetonstützen.
 
 
Ausführung
September 2014 - Februar 2015
 
 
Auftragssumme
521.600,00 EUR
 
 
 
 
 
 
Zur Seite Wohnungsbau

Zurück zur Übersicht