Neubau Wohnanlage (41 WE) mit Gewerbeanteil

Landsberg am Lech

Bauherr:
Katholische Pfarrpfründestiftung zum Hl. Geist
vertreten durch: St. Ulrichswerk der Diözese Augsburg GmbH
 
 
Beschreibung:
Neubau Wohnanlage (41 WE) mit Gewerbeanteil und Tiefgarage in Landsberg am Lech. Das Gebäude besteht aus drei unterkellerten, länglichen Gebäudeeinheiten. Im Kellergeschoss befindet sich eine gemeinsame Tiefgarage.
  
Leistungsumfang:
- Gründungsbeton: ca. 711 m³
- Wände: ca. 664 m³
- Decke: ca. 1.865 m³
- Schalung: ca. 13.818 m²
- Betonstahl/-matten: ca. 463 to
- Mauerwerk Wände: ca. 6.558 m²
 
 
Besonderheit:
- Ausführung Keller- und TG-Wände in SB2
- Bodenplatten in den Kellerräumen sind maschinell geglättet und somit fertig.
- TG-Decken sind schwimmend auf Konsolen gelagert.
 
 
Ausführungszeitraum:
September 2016 – Oktober 2017
 
 
Auftragssumme:
ca. 2.800.000 € (netto)
 
 
 
 
Zur Seite Wohnungsbau

Zurück zur Übersicht